WAS IST GOTS-STANDARD?

Der GOTS-Standard ist ein weltweit führender Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern.


 

Im Unterschied zu vielen anderen Prüfsiegeln die Bio-Textilien auszeichnen, zertifiziert der GOTS-Standard nicht nur das Endprodukt auf gesundheitliche Unbedenklichkeit, sondern die gesamte Produktionskette, vom Anbau der Bio Baumwolle, über das Weben und Färben, bis zum fertigen Stoff. Gleichzeitig wird auf die Einhaltung von Sozialkriterien geachtet. Die Verwendung von gefährlichen Substanzen ist während der gesamten Produktionskette ausgeschlossen, wodurch die Arbeit für alle Menschen in der Produktion unbedenklich und sehr umweltschonend ist.


Unsere Kinderkleidung ist komplett nach dem GOTS-Standard hergestellt. Unsere Zertifizierung kannst du in der GOTS-Datenbank unter der Lizenz-Nr. BCS-24514 einsehen.

 


TEXTIL-LABELS UNTER DER LUPE - GOTS unter den Besten


Und weil es inzwischen eine Vielzahl von Textilsiegeln auf dem Markt gibt, können viele Verbraucher nur schwer unterscheiden, was sich hinter welchem Siegel verbirgt. Greenpeace hat jetzt einen Einkaufsratgeber zu den verschiedenen Textil-Labels (Siegel) rausgebracht. Die strengsten - und damit am besten bewerteten - Labels (insgesamt 2) sind mit 3 Sternen ausgezeichnet. Eins davon ist das GOTS Label. Aber schau selbst in dem Ratgeber auf Seite 13 nach.


Quelle: www.greenpeace.de


Auf der Seite vom www.global-standard.org findest du noch viel mehr Informationen rund um den GOTS-Standard.

 


BIO BAUMWOLLE ALLEIN REICHT NICHT AUS