Eisbär basteln als Fensterbild

Einen Eisbär basteln im Winter macht Spaß und ist eine einfache Bastelidee für die kalten Wintertage. Den Eisbären kannst du als Fensterbild mit Watte gestalten. Eisbär Flocke hat für dich eine einfache Schritt für Schritt Anleitung mit Vorlagen zum schnellen nachbasteln erstellt. So kannst du sofort mit deinem Kind los legen.

 Eisbär basteln als Fensterbild – Material

  • Schere
  • blaue Buntstifte
  • Kleber
  • weißes 80g Papier oder stärkeres Tonpapier
  • Klebeband
  • Eisbär Vorlage
  • Watte

Eisbär basteln als Fensterbild – Schritt für Schritt

1. Vorlage Eisbär ausschneiden und mit Watte bekleben

Eisbär PDF Vorlage ausdrucken und komplett ausschneiden. Dann kannst du den Eisbären mit Watte bekleben. Am besten nimmst du einen Klebestift und trägst den Kleber auf die Vorlage auf. Dann nimmst du die Watte und drückst diese auf die Vorlage. So verhinderst du, dass der Klebestift verfusselt.

Eisbär bastelnEisbär Vorlage zum Ausdrucken

2. Eisscholle ausschneiden und ausmalen

PDF Vorlage mit der Eisscholle ausdrucken und mit einem blauen Buntstift ausmalen. Die Eisscholle ausschneiden. Dein Kind darf  gern über den Rand malen, da du diesen anschließend abschneidest.

Eisbär bastelnVorlage zum Ausdrucken – Eisscholle Vorlage

 

3. Fensterbild gestalten

Zuerst klebst du mit Klebeband die Eisscholle ans Fenster. Den Eisbären klebst du auf die Eisscholle. Mit Watte kannst du jetzt kleine Schneeflocken formen und sie ebenfalls ans Fenster kleben.

Eisbär basteln

 

 

Tipp von Eisbär Flocke
Eisbär Flocke

Doppelseitiges Klebeband selber machen: Am besten du machst dir einen 4cm langen Streifen ab und klebst die beiden Enden mit der Klebefläche nach außen zusammen. So erhältst du ganz einfach doppelseitiges Klebeband.

Schreibe einen Kommentar